Alle Bearbeitungen

Klaus Lindemann Immobilien

Anschrift:

28719 Bremen, Niederbüren 6 (ist die traditionelle Schreibweise) und 28719 Bremen, Niederbürener Landstr. 6 ist beides die gleiche Adresse.

Seit 07.05.1979, Gewerbeanmeldung, ist Klaus Lindemann, Niederbürener Landstr. 6, 28719 Bremen, Inhaber und Geschäftsführer von Klaus Lindemann Immobilien.

Hinweis: Weitere Inhaber und Geschäftsführer gab es nie!

Ich bin telefonisch unter folgenden Ruf-Nr. erreichbar:

Ich, Klaus Lindemann, bin telefonisch nur unter folgender Handy-Nr. 0176-57 79 88 35 u. 0174-51 98 78 0 und Festnetz 0421-62 67 03 48 erreichbar, alle Anrufe, SMS, können nur von mir, Klaus Lindemann, angenommen und bearbeitet werden. Alle Bearbeitungen Post, Telefon, Email, Nachweise, Vermittlungen, Beratungen, Besichtigungen usw. sind nur durch Klaus Lindemann möglich, andernfalls Einflussnahme durch Betrüger. Klaus Lindemann Immobilien, Lindemann Immobilien, Klaus Lindemann seit 1979 Vermittlung und Nachweis von Immobilien, aber keine Haus-Grundstücksverwaltung.

Klaus Lindemann alle Bearbeitungen kühl, klar, sachlich, logisch.

Ich, Klaus Lindemann, bin stets für ein gutes Image bekannt!

Alle Bearbeitungen seit 07.05.1979 nur durch Klaus Lindemann:

Alle Bearbeitungen Post, Telefon, Email, SMS, Angebote, Nachweise, Vermittlungen, Beratungen, Besichtigungen, Erklärungen usw. seit dem 07.05.1979 nur durch Klaus Lindemann, andernfalls Einflussnahme durch Betrüger. An meinem Immobiliengeschäft war nie jemand beteiligt Ich, Klaus Lindemann, habe und hatte in letzten 30 Jahren keine Mitarbeiter. Partner und Mitinhaber die an meinem Immobiliengeschäften beteiligt waren gab es nie. Ich, Klaus Lindemann, war nie für andere Immobilienfirmen als Mitarbeiter tätig. Außerdem war ich, Klaus Lindemann, nie an anderen Immobilienfirmen beteiligt.

Es fragte mich ca.1986 jemand am Telefon, ob ich so arbeite wie es für Kaufleute üblich ist, ich sagte, nein. Warum verneinte ich das, weil Kaufmann keine gesicherte Berufsbezeichnung ist, soll heißen jeder kann sich Kaufmann oder Kauffrau nennen und dann ist übliche Bearbeitung was einem gefällt!

Maklerprovisionen, Courtage, sind seit dem 07.05.1979 nur gezahlt wenn die Zahlung an Klaus Lindemann erfolgte:

Provisionszahlungen und Schadensersatzforderung sind in voller Höhe an Klaus Lindemann, Niederbürener Landstr 6, 28719 Bremen zu begleichen. Auf Forderungen gegen Dritte verzichte ich niemals aus Freundschaft oder durch Anrechnung minderwertiger Leistungen. Symbolische Leistungen haben keinerlei Bedeutung und sind von mir, Klaus Lindemann, nicht vereinbart worden und deuten auf betrügerische Einflussnahme durch Dritte hin. Da niemand einen notariellen Vertrag vorlegen kann, der Ihm Rechte an meinem Immobilienhandel, Klaus Lindemann Immobilien, einräumt, hat und hatte niemand Rechte an meinem Immobilienhandel und meinen Provisionsforderungen. Es kann ohnehin niemand einen rechtlichen Anspruch gegen mich gelten machen durch den er zwangsläufig an meinem Immobilienhandel, Klaus Lindemann Immobilien, beteiligt wäre. Für Freundschaft, gute Nachbarschaft usw. beteilige ich, Klaus Lindemann, niemanden an meinem Immobilienhandel, Klaus Lindemann Immobilien.

Noch einmal Telefon und E-Mail alle Bearbeitungen nur durch Klaus Lindemann

Tel. Nr. 0421-62 67 03 48 alle Anrufe werden von mir, Klaus Lindemann, bearbeitet und angenommen!

Und Handy 0174-51 98 78 0 (neu ab 02.12.2015) alle Anrufe werden direkt von Klaus Lindemann angenommen und bearbeitet, andernfalls betrügerische Einflussnahme.

Und Handy 0176 – 57 79 88 35 (neu ab 04.2016) alle Anrufe werden direkt von Klaus Lindemann angenommen und bearbeitet, andernfalls betrügerische Einflussnahme

Diese Ruf-Nr. 0160-93 19 xx xx nicht mehr verwenden

Handy-Nr. 0160-93 19 86 58 (nur bis im Jan. 2016) Anrufe wurden nur direkt von Klaus Lindemann angenommen, andernfalls betrügerische Einflussnahme, kein Anrufbeantworter, keine Rufumleitung stets direkt erreichbar sein ist und war mir immer wichtig.

Warnung: Mein, Klaus Lindemann, früherer Telefonanschluss 0421-6841 1235 (die Ruf-Nr. habe ich nicht mehr) war seit dem ersten Tag 30.11.2010 von Betrüger manipuliert!

Email

Email-Adr. info@. und klibremen@gmail.com und klaus.super@web.de und unter kontake! Alle Email können nur von mir, Klaus Lindemann, gelesen und bearbeitet werden, andernfalls betrügerische Einflussnahme.

Strafanzeigen, Kripobeamtin H.

Ich, Klaus Lindemann, seit 07.05.1979, Gewerbeanmeldung, Inhaber und Geschäftsführer von Klaus Lindemann Immobilien, habe seit 1993 öfter Strafanzeigen erstattet, die Kripobeamtin H. hat sich hinterher halbtot gelacht, Sie, also die Kripobeamtin H., gab an und setzte das Schreiben so auf, dass das Tel.-Kabel evtl. manipuliert oder überbrückt ist. Wo es dabei etwas zum Lachen gibt ist mir nicht ersichtlich. Staatsanwalt, Nr.: 20 Js 45122/93. Bei der Kripo, Staatsanwaltschaft, Politik hat wohl jemand eine gute Beziehung zu Betrügern. Nach der Strafanzeige 1993 habe ich noch öfter Strafanzeigen erstattet und meine Kunden vor betrügerische Einflussnahme gewarnt

Hinweis auf Einflussnahme: Telefonanlage: Weitere Hinweise Tel.- Manipulation!

Ab ca. 1989, 1990 usw. hatten wir wenn wir den Tel.-Hörer abnahmen oft kein Freizeichen und während Anrufen war nach wenigen Sekunden das Telefon Min.-lang tot.

Zudem dürfte meine frühere Telefonanlage von Dritten manipuliert gewesen sein. Nach dem Erwerb der Anlage lies sich die Anfangs-PIN (Geheim-Nr.) nicht ändern. Erst nach Anschluss ans Telefonnetz konnte ich eine in der Beschreibung genannte Beispiels-PIN ändern. Wie ich später vom Service-Tel. des Herstellers erfuhr muss jemand die Anlage manipuliert haben. Die Anlage muss erst zurückgesetzt werden um dann die Anfangs-PIN zu erhalten und ändern zu können

Einflussnahme: Meine Eltern um Verkaufserlös betrogen:

Einflussnahme durch Dritte ist meistens entweder Beziehung oder Zusammenarbeit vorgetäuscht und dafür betrügerische Manipulationen oder evtl. Verleumdungen und hierfür z. B. Negatives von einem Doppelgänger von mir. Einen Doppelgänger gibt es tatsächlich. Wie ähnlich der mir ist sehr oder wahrscheinlich nur noch relativ???. Es hat eine Frau am Telefon unter anderen die Stimme meiner Mutter – meine Mutter ist 1999 verstorben – imitiert (Irrtum ausgeschlossen). Ca. 1975 soll Jemand aus der Nachbarschaft damit geprahlt haben, dass meine Eltern beim Verkauft eines Gemeinschaftsgrundstücks um Ihren Verkaufserlös betrogen wurden .

belauscht nachts durch eine Frau:

Ca. 1998 hat uns nachts eine Frau, groß, dunkle Haare, sehr dick, unattraktiv vorm Fenster belauscht. Die Frau war absolut nicht mein Typ, groß, dunkle Haare und total unattraktiv. Da versuchte wohl jemand betrügerisch eine Beziehung zu uns vorzutäuschen. Ich, Klaus Lindemann, hatte zu der Frau nie eine private oder geschäftliche Beziehung! Es bestand und besteht zu der Frau keinerlei Beziehung, Verhältnis oder verwandtschaftliches Verhältnis! Eine Beziehung oder Verhältnis zu einer Frau des Gleichen oder einem ähnlichen Typ, groß, dunkle Haare, sehr dick, gibt und gab es nie und wird es auch nicht geben!

Strafbare Handlungen:

Strafbare Handlungen sind auch Angaben, Erklärungen, Behauptungen, von Personen, die mit denen von mir, Klaus Lindemann, gemachten Angaben nicht übereinstimmen und mit denen eine Zusammenarbeit oder geschäftliche oder private Beziehung zu mir vorgetäuscht werden soll. Man kann auch als nicht Selbst geschädigter, wenn man Kenntnis von einer Strafbaren Handlung erlangt, Strafanzeige erstatten!

Ich, Klaus Lindemann, habe nie jemand damit beauftragt, für mich, Klaus Lindemann oder für meinen Immobilienhandel, Klaus Lindemann Immobilien, in irgendeiner Weise tätig zu werden.

Keine private oder geschäftliche Beziehung:

Geschäftliche Beziehung: Es kann niemand einen notariellen Vertrag vorlegen, der Ihm Rechte an meinem Immobilienhandel, Klaus Lindemann Immobilien oder Lindemann Immobilien einräumt:

Ich, Klaus Lindemann, seit 07.05.1979 Inhaber und Geschäftsführer von Klaus Lindemann Immobilien, hatte nie Partner und nie Mitinhaber die an meinem Immobilienhandel, Klaus Lindemann Immobilien, beteiligt waren. Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter hatte und habe ich, Klaus Lindemann, in meinem Immobilienhandel, Klaus Lindemann Immobilien, ebenfalls in über 35 Jahren keine. Es kann außerdem niemand einen notariellen Vertrag vorlegen, der ihm Rechte an meinem Immobilienhandel, Klaus Lindemann Immobilien, einräumt. Grundsätzlich habe ich, Klaus Lindemann, seit 07.05.1979 Inhaber und Geschäftsführer von Klaus Lindemann Immobilien, nie einen Vertrag ausgestellt oder unterschrieben, der Jemandem Rechte an meinem Immobilienhandel, Klaus Lindemann Immobilien, einräumt.

Dritte, angebliche Mitinhaber, angeblich Partner sind seit dem 07.05.1979 stets Personen ohne Inhaberstatus, Geschäftsführerstatus, also Betrüger!

Dritte sind stets keine Inhaber, Mitinhaber, Geschäftsführer, von Klaus Lindemann, Klaus Lindemann Immobilien, Lindemann Immobilien und haben auch keinen Inhaberstatus oder Geschäftsführerstatus bei Klaus Lindemann, Klaus Lindemann Immobilien oder Lindemann Immobilien. Angebliche Mitinhaber und angeblich Partner sind seit dem 07.05.1979 stets Betrüger.

Private Beziehung:

Ich, Klaus Lindemann, war, wie erklärt, nie verlobt, nie verheirate und uneheliche Kinder habe ich auch keine.

Hinweis zu meiner früheren Tätigkeit: Meinen Landwirtschaftlichen Betrieb habe ich ca. 1984 aufgegeben. Meine Mutter hielt die Aufgabe der Landwirtschaft auch für richtig. Mein Immobilienhandel hatte keinen Bezug zu meinem früheren Landwirtschaftlichen Betrieb.

Meine Eltern hatten früher ein 3-Familienhaus in Bremen und die Erfahrungen aus den Vermietungen der Wohnungen und dem späteren Verkauf des Hauses, waren für mich, Klaus Lindemann, ein wesentlicher Grund mich als Immobilienmakler selbstständig zu machen.

Ich fing mit der Vermietung und dem Verkauf von Wohnungen und Häuser 1979 an, aber ich entschied mich 1980 im wesentlichen für den Handel mit Gewerbeobjekten, Grundstücken und Anlageobjekten.

Welche Aufträge ich, Klaus Lindemann, annehme, darüber äußere ich mich nicht gegenüber Dritten.

Bei Immobilienhandel, Maklerprovision: Courtage

Bei Immobiliengeschäften unter meinen Namen, Klaus Lindemann, Klaus Lindemann Immobilien, Lindemann Immobilien, meiner Adresse, meiner Tel.-Nr. (auch frühere Ruf-Nr. und Fax-Nr.) usw. kann bei Vertragsabschluss nur ich, Klaus Lindemann, eine Maklerprovision fordern. Das Gleiche gilt auch wenn auf meine Immobiliengeschäfte, Klaus Lindemann Immobilien, durch betrügerische Dritte Einfluss genommen wurde. Zahlungen die nicht auf meinem Konto eingehen gelten als nicht geleistet. Zahlungen müssen auf mein, Klaus Lindemann, Konto BIC: GENODEF1HB2 IBAN: DExx 2919 0330 11xx xxxx xx (letzte 8 Ziffern der Konto-Nr. werden hier im Internet nicht mitgeteilt) eingehen. Evtl. Zahlungen an Dritte sind keine Provision und sind deshalb von Dritte zurückzufordern. An meinem Immobilienhandel, Klaus Lindemann Immobilien, war nie jemand beteiligt, Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter habe und hatte ich nie, ich war nie verheiratet, uneheliche Kinder habe ich auch nicht, es hat niemand einen rechtlichen Einfluss durch einen notariellen Vertrag. Grundsätzlich habe ich, Klaus Lindemann, seit 07.05.1979 Inhaber und Geschäftsführer von Klaus Lindemann Immobilien, nie einen Vertrag ausgestellt oder unterschrieben, der jemandem Rechte an meinem Immobilienhandel, Klaus Lindemann Immobilien, einräumt. Sollten Zahlungen von Dritten unterschlagen worden sein, sind diese Zahlungen plus Zinsen vom betrügerischen Dritten zurückzufordern!

betrügerische Absprachen

Meine Provision wurde an Dritte für betrügerische Verdienste gezahlt, Betrüger sollten wohl mein Telefon anzapfen. Warum soll sich noch jemand selbstständig machen, wenn man durch Telefone anzapfen keine Unkosten hat und wenn es genügend Firmen gibt die dafür zahlen. Hinweis, dass mein Tel. Manipuliert waren, so hatte ich von 1980 bis 1987 noch ca. 2300 Kunden oder Objekt-Nachweise, von 1987 bis 1990 aber keine 150 mehr.

Vor über 30 Jahren liefen meine Immobiliengeschäfte gut und ich wollte mir ein Büro in der Stadt mieten, nur ab diesem Zeitpunkt zahlten keine Kunden mehr meine Provision. Eine solche Einflussnahme ist ohne eine Absprache nicht möglich. Absprachen mit Prahler in Kneipen. Denkbar, Negatives von einem Doppelgänger von mir.

Es gab diese Absprachen an denen wahrscheinlich betrügerische Makler, betrügerische Dritte eventuell sogar aus meiner Nachbarschaft beteiligt waren. Aber wenn es solche Absprachen gab waren auch meine Kunden daran interessiert und beteiligt. Meine Kunden können diese Absprachen untereinander getroffen haben oder mit Dritte die dann auch meine weiteren Immobiliengeschäfte beeinflussten. Um meine Provisionen nicht zu zahlen machten meine Kunden Angaben, die sich später als nicht richtig erwiesen. Alle meine Bearbeitungen entsprechen denn rechtlichen Bedingungen

Rechtswirksam:

Alle von mir, Klaus Lindemann, über Klaus Lindemann Immobilien gemachten Erklärungen sind rückwirkend seit dem 07.05.1979 Rechtswirksam.

Als veröffentlicht gelten die Angaben auf meiner, dieser, Homepage oder in Zeitungsanzeigen und im Briefkopf bei meinen Schreiben an meine Kunden.

Ich, Klaus Lindemann, bin seit 07.05.1979 Inhaber und Geschäftsführer von Klaus Lindemann Immobilien.

Hinweis: Weitere Inhaber und Geschäftsführer gab es nie!

Datenschutz ab 25.05.2018

Aus Datenschutz Gründen werden auf dieser Homepage einige Namen von Personen oder Firmen Dritter nicht mehr genannt. Die Namen die keiner lebenden oder verstorben Person zugeordnet werden können werden nicht gelöscht! Es werden keine Kundendaten an andere Firmen und andere Makler und Immobilienportale weiter gegeben. Kundendaten sind auch schon bisher 2 Jahre nutzbar. Es werden nur Daten nach gefragt, erhoben, die nach der MaBV (Makler und Bauträgerverordnung) erforderlich sind.

Dritte (jeder anderen Person oder Firma außer mir, Klaus Lindemann) wird der Zugriff auf meine, Klaus Lindemann, Lindemann Immobilien und Klaus Lindemann Immobilien, privaten und geschäftlichen Daten und E-Mail, Post, Telefonate, aus Gründen des Datenschutzes untersagt!

Datenschutz vor dem 25.05.2018:

Dritte (jeder anderen Person oder Firma außer mir, Klaus Lindemann) wird der Zugriff auf meine, Klaus Lindemann, Lindemann Immobilien und Klaus Lindemann Immobilien, privaten und geschäftlichen Daten und E-Mail, Post, Telefonate, aus Gründen des Datenschutzes untersagt. Dies gilt bezüglich meiner Daten rückwirkend seit dem 07.05.1979 (Gewerbeanmeldung), ansonsten gelten die jeweiligen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Klaus Lindemann Immobilien

Klaus Lindemann

Niederbürener Landstr. 6

28719 Bremen