Absp. 01

Firma Bremen-Walle, Grundig Objekt Stuhr, Stuhrbaum (Nähe Bremen)

Objekt Grund.-Firma Bremen-Walle

Ich, Klaus Lindemann, Klaus Lindemann Immobilien, hatte ca. 1986 das Grund. Objekt in Stuhrbaum zum Verkauf im Angebot. Ich habe das Grundig Grundstück einer Firma aus Bremen-Walle angeboten. Im Sommer 1986 bedankte sich die Firma aus Bremen-Walle schriftlich für die freundliche Aufnahme. Nur es war nie jemand von der Firma aus Bremen-Walle bei mir und es gab zu der Zeit auch kein Gespräch oder Telefonat mit der Firma aus Bremen-Walle! Es sprich viel dafür, dass die besagte Firma aus Bremen-Walle, wie später auch andere Firmen (zum Beispiel Aldi), mit Trickbetrügern Absprachen getroffen haben! Ich habe die Firma aus Bremen-Walle „kurz angeschrieben“, was nicht gefiel!

Beziehung-Aldi.

Denkbar ist, dass jemand aus der Aldi Geschäftsleitung oder aus der Leitung einer Aldi-Niederlassung, zum Beispiel in Weyhe-Dreye oder Beverstedt, eine Beziehung oder intimes Verhältnis vertuschen will oder muss und zahlt oder verhilft seinem Verhältnis, evtl. Ann-Katrin oder andere Beziehung, zu den von mir geforderten Provisionen. Da Aldi nicht zahlt, ist genannter Betrug durchaus möglich.

Die Art der Beziehung des Aldi-Chefs oder dessen Familie usw. zur Ann-Katrin?!

Aldi hilft Betrüger

Aldi-Geschäftsführer hat eine Beziehung nach Bremen-Niederbüren evtl. über Betrüger in der Kirche oder Prahler in Kneipen!